Links überspringen
INAYAN ESKRIMA III ESKRIMA

IN THE SHADOW OF THE

BLADE

THE FOUNDER

Mangisursuro
Michael G. Inay

Inayan Eskrima wurde von Mangisursuro Michael G. Inay entwickelt.  Er war Privatschüler der beiden Großmeister Max Sarmiento und Angel Cabales und spielte eine wichtige Rolle in den Ereignissen der letzten 30 Jahre, die dazu führten, dass die philippinischen Kampfkünste in den Vereinigten Staaten und Europa an Akzeptanz und Bekanntheit gewannen. Mangisursuro Inay war Privatschüler der beiden Eskrima Großmeister Max Sarmiento und Angel Cabales. Es war Mangisursuro, der Großmeister Cabales vorschlug eine Organisation zu gründen, deren Zweck darin bestehen sollte, den Cabales Serrada Eskrima Stil zu erhalten und zu verbreiten. Mit der Hilfe von Mangisursuro Inay gründete Großmeister Cabales den ersten Cabales Eskrima Verband.

INAYAN SYSTEM III ESKRIMA

Suro
Emanuel Hart

Eskrima International Gründer Suro Emanuel Hart verbrachte mehr als 16 Jahre damit Mangisursuro Inay bei seinen Unternehmungen zu unterstützen und von ihm zu lernen. Im Jahr 2001 zog Suro Hart nach Paris, Frankreich, um die Verbreitung des Inayan Eskrima fortzuführen. Als Cheftrainer und technischer Direktor von EI fährt er fort sein Inayan System III (IS3) in Europa und den Vereinigten Staaten weiterzuentwickeln und zu unterrichten.